SHELL AFFECT CERTIFIED INTERMEDIATE

Fähigkeiten

Entwicklung eigener Methoden

Erstellung von strukturierten und detailierten Dokumentationen

Ausgeprägtes analytisches und kreatives Denkvermögen

Linux Administration

Manuelle und automatische Schwachstellenidentifizierung und -analyse

Manuelle und automatische Ausnutzung der Schwachstellen

SAC-I

( SAC-I )

Prüfungsthemen

  1. Learning Process
  2. Linux
  3. Information Gathering
  4. Vulnerability Assessment
  5. Exploitation
  6. Web Exploitation
  7. Password Attacks
  8. Scripting
  9. Methodology

 

Certification Process

Sie haben zwei Möglichkeiten als SHELL AFFECT CERTIFIED INTERMEDIATE (SAC-I) zertifiziert zu werden :

 

1. Möglichkeit: “Belegung aller Kurse”

Die erste Möglichkeit eignet sich besonders gut für

Einsteiger oder leicht Fortgeschrittene.

Hierbei müssen Sie alle Kurse einschließlich der Prüfung durchlaufen und bestehen.

Die Prüfung für jeden Kurs findet von Zuhause aus statt und dauert 60 Minuten

(außer der Methodology-Prüfung).

Zu Ihren Aufgaben gehört eine tiefgehende Präsentation anhand von einer praktischen Vorführung zu einem von Ihnen gewählten Thema, das entweder im Kurs behandelt wurde oder zu diesem untergeordnet werden kann.

Diese praktische Vorführung beinhaltet eins von Ihnen konfiguriertes Szenario.

Bei der Prüfung für den Methodology-Kurs müssen Sie Ihre Fähigkeiten in einer 9-stündigen praktischen Prüfung in unserem Netzwerk durch ein VPN-Zugang unter Beweis stellen.

Nach der Belegung aller Kurse erhalten Sie beim bestehen aller neun Prüfungen den Status eines

SHELL AFFECT CERTIFIED INTERMEDIATE (SAC-I).

2. Möglichkeit: “SAC-I Certification”

Diese Möglichkeit ist bereits für Fortgeschrittene und erfahrene Interessenten gedacht.

Hierbei benötigen Sie nicht alle Kurse zu belegen. Bei dieser Variante unterziehen Sie sich einer 12-stündigen Prüfung, die in zwei Bestandteile aufgeteilt ist.

Teil 1: Der erste Teil besteht aus einer tiefgehenden dreistündigen Präsentation. Diese unterteilt sich zu je 20 Minuten pro oben genanntes Prüfungsthema. Diese Präsentation muss anhand einer praktischen Vorführung zu jedem Prüfungsthema präsentiert werden.

Teil 2: Im zweiten Teil erhalten sie ein VPN-Zugang zu unserem Netzwerk in welchem Sie drei verwundbare VMs übernehmen müssen. Sie haben neun Stunden Zeit um mindestens zwei davon vollständig (inkl. root-/Administratorenrechte) zu übernehmen und anschließend eine Dokumentation zu erstellen.

Nach dem Zusenden der Dokumentation und dessen Überprüfung erhalten Sie beim erfolgreichen Bestehen den Status eines

SHELL AFFECT CERTIFIED INTERMEDIATE (SAC-I).